Standort Cuxhaven

Das Konzept

Das Farb- und Materialkonzept des Musterhauses ist von seiner Lage in unmittelbarer Nähe zur Nordsee inspiriert. Nautisches Urlaubsflair - viel warmes Holz, sanfte Sand- und Taupetöne, frische wasserblaue Farbtupfer und Akzente in Messing und Stahl bilden ein harmonisches Ganzes. Die Einbaumöbel sind mit vielen kleinen praktischen Details versehen und fügen sich optimal in die besondere Architektur der City-Marina Reihenhäuser ein. Dezente weiße Flächen wirken ausgleichend, sie bringen optische Ruhepole und genug Luft zum atmen mit sich.

Grundrisse im Überblick

Erdgeschoss

Im Erdgeschoss sorgt die Blickachse von Eingangstür bis zur Terrasse für ein großzügiges, freundliches Raumgefühl. Eine helle Garderobe mit viel Stauraum und einer Sitzgelegenheit liegt rechts neben der Eingangstür. Ihr gegenüber befindet sich die Gästetoilette. Küche und Essbereich werden zu einem echten Wohnraum - sind offen gestaltet und laden zum gemütlichen verweilen mit Familie und Freunden ein.

1. Obergeschoss

Das komfortable, großräumige Schlafzimmer mit direkt angeschlossenem Badezimmer im ersten Obergeschoss ist ein idealer Rückzugsort zum Entspannen. Ein Schreibtisch, eine gemütliche Leseecke sowie ein innovatives Wandpanel mit integriertem HOMMBRU®phonic Soundsystem bereichern den Raum. Das wohnliche Badezimmer ohne Fliesen verfügt ebenfalls über ein unsichtbares HOMMBRUphonic Klangmodul – direkt in der geräumigen Dusche.

2. Obergeschoss

Das große Bett im Gäste- oder Kinderzimmer schmiegt sich an den Wandversatz des Raumes, der für genügend Platz im Durchgangsbereich des Schlafzimmers nebenan sorgt.  Die kreative Bettkonstruktion bietet Platz für bis zu drei Personen.  Noch mehr Platz bietet das Badezimmer im Obergeschoss mit Einbauschrank für Waschgeräte und großer Duschnische.

Dachgeschoss

Im Studio in der dritten Etage verbringt man gerne etwas mehr Zeit. Die wunderbare Aussicht auf die City-Marina und die angrenzende Altstadt von Cuxhaven kann man von der Fenstersitzbank oder den Sofas und Sitzsäcken genießen. Die schlichte Brüstung der Treppe besteht aus Einbauschränken und Regalen, der Couchtisch aus einer Gruppe immer neu kombinierbarer Würfel. Um nicht für jedes Getränk drei Etagen bis zur Küche laufen zu müssen ist das Dachgeschoss mit Kühlschrank und Bar ausgestattet.

Erdgeschoss mit Küche & Essbereich

1. Küchenblock mit induktiven Kochfeld von Gaggenau mit Dunstabzughaube im Deckenelement und Edelstahlwaschbecken. Für Raumklang sorgt das HOMMBRU®phonic Areal unsichtbar unterputz im Trockenbau integriert in der TV-Nische.
2. Weinkühler im Küchenblock hin zum Essbereich, Kühlschrank, Geschirrspüler sowie Backofen und Dampfbackofen komplett integriert in raumhohen Schränken.
3. Essbereich mit Esstisch und gepolsterten Sitzmöglichkeiten mit Zugang zu Terrasse, dimmbare Leuchtmittel im Retrodesign
4. Gäste-WC mit Waschbecken und Spiegelschrank.
5. Garderobe im Eingangsbereich mit raumhohen Schränken und Kleiderstange

1. Obergeschoss mit Schlafzimmer & Badezimmer

1. Wandelement mit HOMMBRU®phonic Klangflächen rechts und links
2. Freistehendes Bett mit Ablagemöglichkeit am Betthaupt
3. Zur Wand zulaufender, raumhoher Kleiderschrank mit offenem Regal an Stirnseite
4. Bad mit Waschtisch und Spiegelschrank mit umlaufenden LED-Band für indirekte, stimmungsvolle Beleuchtung
5. Ebenerdige Dusche mit großem Regenduschkopf und HOMMBRU®phonic-System auf Kopfhöhe in Duschrückwand aus Mineralwerkstoff

2. Obergeschoss mit Elternschlafzimmer, Kinderzimmer & Bad

1. Schlafzimmer mit Nische für Doppelbett und offenem Regal an der gegenüberliegenden Seite
2. Raumhohe Kleiderschränke im Eingangsbereich
3. Kinderzimmer mit Doppelstockbett
4. Kleiderschrank bis zur Decke gegenüber vom Fenster
5. Badezimmer mit tiefem Schrank für Waschmaschine und Wäschetrockner gegenüber von Waschtisch, Handtuchhäken unter der Fensterbank
6. Waschtisch unter Aufsatzwaschbecken und Spiegel mit indirekter Beleuchtung
7. Ebenerdige Dusche wasserresistenten Wänden aus Mineralwerkstoff und Glastrennwand

Dachgeschoss mit Studio

1. Sitzgruppe und Couchtisch gegenüber dem Treppenaufgang
2. Einbauschrankfront mit geräumiger Sitzbank am Fenster
3. Ausfahrbare Bar in Brüstung, steuerbar über Gebäudeautomation
4. In Schrankwand integrierter Kühlschrank
5. Großer Sitzsack am Fenster, Treppenumbau mit integrierten Stauraum und Regal

Gebäudeautomation mit KNX

Das Musterhaus verfügt über KNX-Technik für die Gebäudeautomation. Jeder Raum ist individuell steuerbar — aus dem Zimmer selbst, aber auch vom zentralen Steuerdisplay im Eingangsbereich. Mit diesem Display sind Sie zum Beispiel in der Lage, mit nur einem Tastendruck, Musik und Licht im gesamten Haus auszuschalten. Im und am Haus sorgen verschiedene Sensoren dafür, dass Schutzmechanismen im richtigen Moment gestartet werden. So ist öffnen sich zum Beispiel bei Sturm die Jalousien und schließen sich wieder, sobald der Sturm vorüber ist.
Gebäudeautomation über KNX ist extrem vielfältig und sicher. Individuell zugeschnittene Konzepte und Angbote erstellen wir gern mit Ihnen zusammen.

HOMMBRU®phonic

Die Produkte von HOMMBRU®phonic haben keine Lautsprecher – es sind selbstklingende Elemente. Die um Töne zu erzeugen erforderlichen Signale werden von unsichtbar integrierten Impulsgebern in die Vorderseite der Möbel eingebracht. Die jeweilige Frontfläche funktioniert in ihrer Gesamtheit als Membran – sie wird in Schwingung versetzt und entlässt mit einem überragenden Abstrahlwinkel von nahezu 180° Schallwellen in den Raum. Das Resultat ist ein atemberaubend klares, harmonisches Klangbild. Kraftvoll und voluminös erschallen Ton und Geräusch. Je nach Stimmung umhüllen oder durchdringen sie den Hörer.

Ein Mehrkanal Verstärker steuert die Wiedergabe von Audio- und Videosignalen. Herkömmliche Audiosignale werden verarbeitet und lassen sich kabellos streamen. Das System ist kompatibel mit handelsüblichen Endgeräten wie Smartphones, Tablets, PCs und Macintosh Rechnern.

weitere Besonderheiten

Maßangefertigte, raumhohe Türen geben im gesamten Haus den Weg in neue Räume frei. Ihr schlankes Hochformat verbindet Boden und Decke, durch den Verzicht auf klassische Stürze entsteht ein klares und harmonisches Gesamtbild.
 
Die Massivholztreppe aus Eiche beherbergt in allen Etagen Treppeneinbauschränke mit zusätzlichem Stauraum, das klassische Treppenauge entfällt.

Durchgehend schlicht, energiebewusst und trotzdem vielseitig ist das Konzept für die Beleuchtung des Hauses. Außenleuchten, Deckeneinbaustrahler und indirekte Ambientebeleuchtungen im Möbel bedienen sich moderner LED Technik renommierter deutscher Hersteller.
 
Die detailbewusste Ausstattung mit eleganten, raumhohen Vorhängen und ausgewählten Accessoires über alle 4 Etagen rundet die lebhaft-entspannte Stimmung des Musterhauses welches sowohl für die private Wohnnutzung als auch Ferienhausnutzung gestaltet ist ab.

Weitere Informationen zur City-Marina Cuxhaven hier.

Besichtigungstermin vereinbaren

Gern können Sie einen Besichtigungstermin im Musterhaus in der City-Marina in Cuxhaven vereinbaren.

Wenden Sie sich einfach an: 

City-Marina Cuxhaven GmbH
Baudirektor-Hahn-Straße 20
27472 Cuxhaven

wohnungen@citymarina.de
Tel.: 04721 6677 100

Auch wir stehen Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung:

kontakt@manufakturhommel.de
Tel.: 0 3765 5529 0