Eclectic Design (Dresden, 2017)

Zur imm cologne 2016 lernten wir den späteren Inhaber von Eclectic Design kennen. Sein Konzept eines hochwertigen Einrichtungsgeschäftes mit Designprodukten zu fairen Preisen überzeugte uns. Die Manufaktur HOMMEL produzierte einige Möbel und integrierte HOMMBRU®phonic Produkte sorgen für den Sound. Im Spätherbst 2016 erfolgte der Einbau und seit März 2017 ist der Concept Store in der Schweriner Straße 40 in Dresden geöffnet. 

Ein großer bronzefarbener Raumteiler, lackiert mit Verometall, spendet jede Menge Stauraum und gibt Platz für ein großes Areal 8.0, das als selbstklingende Beamer-Leinwand fungiert. Auf der Rückseite lädt eine Sitznische zum Verweilen ein. Hinter der weichen mit Filz verkleideten Polsterung ist ein Areal 1.0 versteckt. 
Rückseitig zum Raumteiler spendierte die Manufaktur HOMMEL eine Wandverkleidung mit ebenfalls einer Menge Stauraum. Im schwarzen MDF sind der TV, ein Areal 1.0 in weiß und ein Areal 1.5 mit der Oberfläche Furnier integriert. Zum Schaufenster hin ist ein bedrucktes Areal 2.0 als Blickfang an die Rückwand einer Nische gehängt. 
Auch ein Trockenbau-Element findet sich bei Eclectic Design. Unter schwarzem Putz ist ein Areal 1.0 komplett unsichtbar verbaut. Unterhalb einer Abdeckung kann man sich das Einbauprinzip mit eigens entwickelten Einbaurahmen anschauen.

Indirekte Beleuchtung im Regal sorgt für wohliges Ambiente. Schubkästen, Türen und Klappen sind mit verschiedenen Beschlägen versehen, sodass man sich ein Bild über die Funktionalität eines jeden einzelnen selbst machen kann. 

Besuchen Sie Eclectic Design in Dresden

Anfahrt:

ECLECTIC DESIGN GmbH
Schweriner Straße 40
01067 Dresden

Telefon: +49 (0)351-26440630
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10 - 19 Uhr, Sa 10 - 18 Uhr

Zur Webseite von Eclectic Design geht es hier.